Notfallnummer

 Telefon: 0176-27157298

Hotlines

für Türkische (0800-3264762)
und Russische ((0511-7014664)
Glücksspielsüchtige

Kontaktdaten

Spielfrei leben e.V.
Selbsthilfeverein für Glücksspielsüchtige
und deren Angehörige
c/o Eckhard Graf
Berckhusenstraße 7
30625 Hannover

Telefon: 0511-7900193
eMail: info@remove-this.spielfrei-leben.de

Aktuelle Infos

Ab dem 01.10.2020 besteht eine gesetzliche Grundlage für eine Selbstsperre in Spielhallen

Seit dem 01. Juni 2020 gibt es in Niedersachsen die gesetzlichen Grundlagen für eine Selbstsperre in Spielhallen.

Hier findet sich ein Formular zur Selbstsperre, welches von allen Spielhallen in Niedersachsen angenommen werden muss.

Einladung für den 34. Hannoverschen Selbsthilfetag - virtuell - vom 10. bis 31. Oktober 2020

Die hannoverschen Selbsthilfegruppen gehen neue Wege und präsentieren sich virtuell. Der 34. Hannoversche Selbsthilfetag - in anderen Jahren rund um den Kröpcke - kann in diesem Jahr vom eigenem Sofa oder dem Küchentisch aus besucht werden - im Netz unter

www.hannoverscher-selbsthilfetag.de

Vom 10. bis zum 31. Oktober haben Sie die Möglichkeit, sich bei einem virtuellen Spaziergang über den Kröpcke bis zum Platz der Weltausstellung intensiv über die vielfältigen Themen der Selbsthilfe in der Region Hannover zu informieren.

Das Rahmenprogramm mit Musik und Tanzdarbietungen, welches üblicherweise von oder vor einer Bühne am Kröpcke schallt, ist ebenfalls anzuhören und anzusehen. Im Selbsthilfe-Kino verraten Menschen, warum sie eine Selbsthilfegruppe besuchen und was sie an den regelmäßigen Treffen ganz besonders schätzen.

Die Schirmherrschaft hat der Oberbürgermeister Belit Onay übernommen und begrüßt die Besucher mit einer Videobotschaft. Auch die Sozialdezernentin der Region Hannover, Frau Dr. Hanke ist mit Grußworten dabei.

Die teilnehmenden Selbsthilfegruppen und wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen. Gerne können Sie im Gästebuch einen Eintrag hinterlassen.

Re-Start der Frauengruppe

Am Mittwoch, 07.10.2020 um 17:30 Uhr startet unsere "Frauengruppe" für glücksspielsüchtige Frauen w/d. Die Gruppe findet 14tägig in der Berliner Allee 6, 30175 Hannover, statt. (Räumlichkeiten des Kreuzbundes)

Eine Anmeldung ist vorher dringend notwendig, Teilnehmerinnen müssen sich an unser Hygienekonzept halten.

Anmeldung Festnetz 0511/12284649, Ansprechpartnerin ist Karin Ernst. Kontakt und Anmeldung ist auch unter: frauen.spielfrei-leben@outlook.de oder der bekannten email: info@spielfrei-leben.de möglich.

Re-Start der Gruppensitzungen

[Up-Date] Ab sofort finden wieder alle Gruppen statt. Anmeldungen sind aber weiterhin zwingend notwendig!

Bleibt weiterhin gesund.

 

PDF-Datei hier downloaden:  Hygienevorschrift

Selbsthilfeverein für Glücksspielsüchtige und deren Angehörige

Um was gehts ?!

Den meisten Menschen gelingt es, beim Spiel den Spaß im Vordergrund stehen zu lassen. Leider gilt das nicht für alle Menschen. Im Spiel liegt auch die große Gefahr, davon abhängig zu werden. 

Diese Seiten sind für all diejenigen gedacht, die mit der Problematik des Glücksspiels konfrontiert werden:

Karten, Wetten, Automaten, Roulette, Internet-Poker … Spiele, bei denen man Geld gewinnen kann. Es ist dabei gleich, ob Sie selbst direkt betroffen sind, oder Sie Angehörige/r eines Spielers sind.

Wir bieten Ihnen Hilfe an, vermitteln Ihnen Kontakte und unterstützen Sie dabei, Ihr zukünftiges Leben spielfrei zu gestalten.

Über den Verein

Hier stellen wir Ihnen den Selbsthilfeverein, unsere Ziele und Angebote vor.

Datenschutzhinweise (gemäß DSGVO)

PDF-Datei hier downloaden: Datenschutzhinweis Spielfrei leben e.V.

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Alle Veranstaltung erfolgen in
Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Hannover

@ Spielfrei leben e.V. | Mail: info@spielfrei-leben.de | c/o Eckhard Graf | Tel.: 0511 - 7900193 | Berckhusenstraße 7 | 30625 Hannover