Notfallnummer

 Telefon: 0176-27157298

Hotlines

für Türkische (0800-3264762)
und Russische ((0511-7014664)
Glücksspielsüchtige

Gruppenhinweise2

Achtung: Die Donnerstagsgruppe fällt am 28.10.21 aus.

#########################

zur Gruppe

Kontaktdaten

Spielfrei leben e.V.
Selbsthilfeverein für Glücksspielsüchtige
und deren Angehörige
c/o Eckhard Graf
Berckhusenstraße 7
30625 Hannover

Telefon: 01575-3347765
eMail: info@remove-this.spielfrei-leben.de

Aktuelle Infos

Aktionstag gegen Glücksspielsucht 29.09.2021

Das Glücksspiel und seine Gefahren – Mehr als nur heiße Luft

Wir waren dabei und haben diese Kundgebung wie jedes Jahr zusammen mit der Diakonie und Step ausgerichtet.

 

Verzockt - Wenn Glücksspiel zur Sucht wird

Glücksspiel - für die einen ein befriedigender Rausch, für die anderen ein Fluchtort bei Problemen im privaten Umfeld. Was ist, wenn es in den finanziellen oder persönlichen Ruin führt?

Im TV-Programm: 27.07.2021, ZDF 37 Grad 22:30 - 23:00
Verfügbarkeit: Video verfügbar ab 27.07.2021, 22:30

Im TV-Programm: 27.07.2021, 22:30 - 23:00
weiter lesen...

Brief an die Landtagsabgeordneten

Stellungnahme von Spielfrei-leben e.V. zur geplanten Änderung des niedersächsischen Glückssielgesetzes:

"Wir sind gegen eine Verlängerung von Übergangsregelungen für Spielhallenbetreiber!"

Ab sofort finden wieder Gruppenstunden (präsenz) statt!

Wir freuen uns, ab sofort wieder Gruppenabende in Form von Treffen (präsenz) anbieten zu können.

Einige von uns haben bisher nie solange keine Spielhalle von innen gesehen wie es aktuell durch die "Corona" Schliessungen geschehen ist, es gibt viele Gelegenheiten in seinem Leben etwas "ändern" zu wollen. Es ist genau jetzt eine gute Chance weiterhin spielfrei zu bleiben und sich weiter von der Spielsucht zu distanzieren.

Es gilt unser Hygienekonzept, für Rückfragen bitte an die Gruppenleiter wenden, allen Teilnehmern weiterhin gute Besserung, gute Gesundheit und einen guten Start.

Der Vorstand
Hannover, im Mai 2021

PDF-Datei hier downloaden: Hygienevorschrift

Ab dem 01.10.2020 besteht eine gesetzliche Grundlage für eine Selbstsperre in Spielhallen

Seit dem 01. Juni 2020 gibt es in Niedersachsen die gesetzlichen Grundlagen für eine Selbstsperre in Spielhallen.

Hier findet sich ein Formular zur Selbstsperre, welches von allen Spielhallen in Niedersachsen angenommen werden muss.

Selbsthilfeverein für Glücksspielsüchtige und deren Angehörige

Um was gehts ?!

Den meisten Menschen gelingt es, beim Spiel den Spaß im Vordergrund stehen zu lassen. Leider gilt das nicht für alle Menschen. Im Spiel liegt auch die große Gefahr, davon abhängig zu werden. 

Diese Seiten sind für all diejenigen gedacht, die mit der Problematik des Glücksspiels konfrontiert werden:

Karten, Wetten, Automaten, Roulette, Internet-Poker … Spiele, bei denen man Geld gewinnen kann. Es ist dabei gleich, ob Sie selbst direkt betroffen sind, oder Sie Angehörige/r eines Spielers sind.

Wir bieten Ihnen Hilfe an, vermitteln Ihnen Kontakte und unterstützen Sie dabei, Ihr zukünftiges Leben spielfrei zu gestalten.

Über den Verein

Hier stellen wir Ihnen den Selbsthilfeverein, unsere Ziele und Angebote vor.

Datenschutzhinweise (gemäß DSGVO)

PDF-Datei hier downloaden: Datenschutzhinweis Spielfrei leben e.V.

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------
Alle Veranstaltung erfolgen in
Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Hannover

Unser Verein wird unterstützt durch die GKV Selbsthilfeförderung Niedersachsen

 

 

@ Spielfrei leben e.V. | Mail: info@spielfrei-leben.de | c/o Eckhard Graf | Tel.: 0511 - 7900193 | Berckhusenstraße 7 | 30625 Hannover